5-Flüsse Radtour Variante 2

Übersicht

5-Flüsse Radtour Variante 2: die gemütliche – 9 Tage

Unser Start und Ziel ist Nürnberg, die größte und interessanteste Stadt der Tour mit den besten Anreisemöglichkeiten.

Die Strecke ist identisch mit dem 5-Flüsse Radweg Variante 1.  Allerdings sind hier die Tagesetappen kürzer, dafür radeln Sie 2 Tage länger.

Sie übernachten zentral in den interessantesten Städten: Nürnberg, Amberg, Regensburg, Kelheim und Neumarkt.

Die Route hat nur wenige Steigungen und führt meist auf Radwegen abseits befahrener Straßen.

Charakter 5-Flüsse Radtour V2 – die Gemütliche: sehr leicht
Länge der Tagesetappen 35 – 50 Km
Gesamtlänge 322 Km
Dauer der Reise 9 Tage
Anzahl der Radeletappen 8
Anzahl der Übernachtungen 8

Ausführliche PDF Beschreibung des Fünf-Flüsse-Radwegs

Karte


5-Flüsse Variante 2 auf einer größeren Karte anzeigen

Route
1. Tag  Nürnberg
Individuelle Anreise. Am Nachmittag findet eine Stadtführung mit dem Rad durch Nürnberg statt und Sie werden in den Gebrauch des GPS eingewiesen.
2. Tag  Nürnberg – Hersbruck 38 Km
Heute fahren Sie die erste Radetappe der 5-Flüsse-Radtour von Nürnberg an der Pegnitz nach Hersbruck. Sie beginnen am „Wöhrder See“ . Bald schon erreichen Sie im wunderschönen Pegnitzgrund die Ruine „Hammer“ und das Schloss Oberbürg. Der interessanteste Ort des heutigen Tages ist sicher die kleine Stadt Lauf mit dem historischen Marktplatz und dem Wenzelschloss. Von dort aus geht es weiter durch den Wald und weite Auen nach Herbruck.
3. Tag Hersbruck– Amberg 40 Km
Zunächst fahren Sie von Hersbruck  nach Happurg. Hier besteht die Möglichkeit, an einem Baggersee oder auch im Stausee eine Abkühlung zu finden. Hinter Pommelsbrunn wird es etwas hügelig, denn Sie überqueren die europäische Hauptwasserscheide zwischen Rhein und Donau. Vor Sulzbach-Rosenberg können Sie noch einen Abstecher zur Osterhöhle machen.
4. Tag Amberg – Kallmünz 40 Km
Von Amberg „der Perle der Oberpfalz“, führt der fünf-Flüsse-Radweg durch das ehemalige Landesgartenschaugelände ins idylische Vilstal. Hier radlen Sie eben auf einer stillgelegten Bahntrasse nach Kallmünz, dem Zusammenfluss von Vils und Naab.
5. Tag Kallmünz – Regensburg 35 Km
An der Naab entlang fahren Sie nach Regensburg, dem heutigen Etappenziel. Hier empfehlen wir eine Stadtführung, oder eine Verlängerungsnacht, so dass Sie 2 Tage für diese sehenswerte Stadt Zeit haben.
6. Tag Regensburg – Kelheim 42 Km
Heute radeln Sie an der Donau bis nach Kelheim, dem Zusammenfluss von Donau und Altmühl. Tagesempfehlung: Machen Sie einen Ausflug mit dem Schiff durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg. Im schattigen Klosterbiergarten können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen.
7. Tag Kelheim – Beilngries 44 Km
Sie radeln an der langsam dahinfließenden Altmühl nach Beilngries.
8. Tag Beilngries – Neumarkt 38 Km
Heute haben Sie 2 Alternativen zur Auswahl: entweder Sie fahren die kürzere Variante am alten „Ludwig-Donau-Main-Kanal“ entlang oder die längere Variante am neuen „Main-Donau-Kanal“. Diese führt durch Freystadt. Beide enden in Neumarkt in der Oberpfalz.
9. Tag Neumarkt – Nürnberg 50 Km
Die letzte Etappe der Reise führt Sie am romantischen, alten „Ludwig-Donau-Main-Kanal“ zurück nach Nürnberg. Durch die vielen Schleußen bekommen Sie immer wieder Schwung und die Fahrt wird zum reinen Vergnügen. In Nürnberg kommen Sie am „Dutzenteich“ und am historischen „Reichsparteitagsgelände“ vorbei. Wieder am Hotel angekommen endet die Reise.  Gerne buchen wir für Sie eine Verlängerungsnacht.
Impressionen
Leistungen

Die Reise 5-Flüsse-Radtour V2 enthält folgende Leistungen:

  • 8 Übernachtungen im Doppelzimmer meist in 3 Sterne Hotels
  • Täglich reichhaltiges Frühstücksbüffet
  • Fahrradabstellmöglichkeit vor Ort
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Toureninformation und Kartenmaterial
  • Servicehotline (Ansprechpartner während der Reise erreichbar)

Ausführliche PDF Beschreibung des Fünf-Flüsse-Radwegs

Preise

Der Preis für diese Reise beträgt nur 690,- € pro Person im DZ

Extraleistungen:

Einzelzimmerzuschlag 180,- €
Leihrad mit Federung 65,- €
Pedelec 145,-€
Verlängerungsnacht Nürnberg
pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühst.
35,- €
Verlängerungsnacht Regensburg
pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühst.
50,- €
Garage für Ihren PkW in Nürnberg
pro Nacht für die Dauer der Reise.
4,- €

Termine: Reisebeginn Samstags, individuelle Änderungen nach Absprache möglich, ab 2 Personen

Stornierungsbedingungen

Wir lassen Sie nicht im Regen fahren!

Wenn Sie die Reise verschieben möchten – z.B. auf Grund des schlechten Wetterberichtes – ist dies bis 1 Tag vor Reiseantritt, unter Absprache eines Alternativtermins, kostenlos möglich.

Sie können Radreisen bis 2 Tage vor Reiseantritt ohne Angabe von Gründen stornieren. In diesem Fall erheben wir lediglich eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20,- € pro Person.

Müssen Sie eine Reise noch kurzfristiger absagen, so fällt eine Stornierungsgebühr in Höhe von 60,- € pro Person an.

Bei diesen entgegenkommenden Konditionen benötigen Sie nach unserer Meinung keine Reiserücktrittversicherung.

Anfrage- Buchungsformular