Altmühltal Variante 2

Altmühlradweg Variante 2

Diese Reisevariante des Altmühlradwegs beginnt und endet in Gunzenhausen am Altmühlsee im Fränkischen Seenland.

Von Gunzenhausen aus fahren Sie Richtung das Altmühltal flußabwärts. Der Fluss fräst sich hier tief in den Fränkischen Jura. Bizarre Felsen, Wacholderfelder und Trockenrasen – das Altmühltal beglückt seine Besucher mit einer reizvollen Landschaft.

Nach Kipfenberg radeln Sie durch das Thalachtal nach Pleinfeld und kommen wieder ins Fränkische Seenland zum großen und kleinen Brombachsee, am Altmühlüberleiter zum Altmühlsee und zurück nach Gunzenhausen.

Charakter leicht
Länge der Tagesetappen 55 – 58 Km
Gesamtlänge 170 Km
Dauer der Reise 4 Tage
Anzahl der Radetappen 3
Anzahl der Übernachtungen 3
Buchung und Anfrage